^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Fun-Run annulé

Fun-Run annulé

Fun-Run annulé

Fun-Run annulé

Fun-Run annulé


Sven Correira hat an den IJM teilgenommen


   

Der DT Bissen ist stolz dass seit langem wieder ein Jugendspieler des DTB bei den Internationalen Jugendmeisterschaften für Luxemburg startete.

Mach weiter so ! 


Bissen Jeunes 2 - Distriktsmeeschter ! 


Mat zwee Sieger an engem Gläischspill as eis Jeunes 2 Distriktsmeeschter vun dem 1. Distrikt an der 4.Divisioun.

Féliciatiounen un : Christen Steve, Christen Patrick an Ley Sven


De Comité huet de Keller an der Gemeng geraumt


De Comité huet eise Raum am Keller vun der aler Gemeng geraumt. Méi wéi 600kg sin op de Sperrmüll geflunn !

Lo nach déi nei Regaler opriichten an dann erem araumen.

Biller sinn an eiser Photogallerie.


Bissen Cadet ist Divisionsmeister der 3.Division


Nach einem 5-4 Sieg im Halbfinale gegen Schifflange, konnte unsere Cadet Mannschaft auch gegen Reiland 2 mit 5-3 die Oberhand behalten und wurde somit Divisionsmeister der 3. Division.Glückwunsch an Christen Patrick, Christen Steve und Correia Sven! 

Unsere Minimes Mannschaft schied leider in der ersten Runde mit einem knappen 4-5 gegen Mondorf 2 aus.


Claude Wurth neuer Spieler in Bissen


Der DT Bissen plant bereits für die kommende Saison. Claude Wurth vom DT Guedber/Lenster wechselt zur Saison 2012/13 zum DT Bissen.

Der 36 jährige Ex-Jugendnationalspieler hat bereits einige Landesmeistertitel zu verzeichnen: Landesmeister in der Cadet-Mixed, Scolaires Mannschaftmeister & Junioren Landesmeister. Zudem war Claude bei den Senioren im Finale des "Top 10" Critérium und spielte während der letzten 20 Jahre ständig in den beiden höchsten Spielklassen der nationalen Mannschaftsmeisterschaft (Nationale 1 & 2 ).

Desweiteren nahm Claude auch an den Jugend-Europameisterschaften in Ljubljana teil. 


FLTT Insigne de Mérite


Dësch-Tennis Federatioun huet Memberen vum DT Biissen fir hir Verdéngschter um Dësch-Tennis ausgezeechent:

Insigne en Vermeil

Kasel Léon, Kreins Paul, Oth Michel, Schaus Christian a Wantz Armand

Insigne en Argent

Hames Eugène, Heinen Pierrot, Schaus Paul

Insigne en Bronze

Barthelemy Michèle, Bock Jean-Marie, Brucher Tania, Geisen Joé, Krier Tit, Maas Paul, Weber Lucien


Abschluss der Meisterschaft


Biissen beschléisst positiv Saison 2011/2012.

Biissen 1 huet seng Plaz an der Nationale 2 ouni Problem gehal,  

Biissen 2 an Biissen 3 stéigen an déi 1. resp. 2 Divisioun,

Biissen 4 kann seng  Plaz an der 3. Divisioun behaapten.


Grouss Botz



Spieltag 17


Biissen 1 spillt gläich mat Lénger.

Biissen 2 gewënnt mat 7-3 géint Bëschdref an ass elo definitiv gestiechen dëst niewent Biissen 3 déi den Opstiech lescht Woch schonns gepackt haten. 

Biissen 4 gewënnt mat 6-4 am direkte Vergläich géint Käerjeng a séchert sech seng Plaz an der 3.Divisioun.

Eis Cadet hunn sech 9-1 géint Ell behaapt a hunn elo an der 3. Ronn déi 1.Plaz eréischt


Spieltag 16


Biissen 1 verléiert 6-8 géint Zolwer mée bléiwt op drëtter Plaz. Biissen 2 spillt gläich a Biissen 3 gewënnt 7-3 géint Viichten. Spannung pur bis zum Schluss !


Spieltag 15


Biissen 1 gewënnt och géint Ierpeldeng mat 8-6 a kann souguer nach an d'Nationaldivisioun stéigen. Biissen 2 spillt zu dréi 5-5 a Biissen 3 séchert sech den Districtstitel mat engem souveränen 8-2 géint Äischen.

Direkt 6 Spiller stéigen e Klassement : 

Andreas Hommel B2, Michèle Barthelemy B3, Luca Rotili C1, Philippe Becker C2, Sven Correia an Kevin Ley C3.  Félicitatioun hinnen sechs !


Den Dësch-Tennis Bissen huet e Landesmeeschter !


Bei de Landesmeeschterschaften huet den DT Bissen exzellent ofgeschnitt an dëst besonnesch eis Jugend!

De Sven Correia get Landesmeeschter an der Mess D, virum Kevin Ley. Sou ze soen een Doublé vir Bissen!

Do newend, gin de Kevin a Sven Ley déi zweet am Doubles Mess D an d'Michèle Barthelemy a Joëlle Krier déi 2. am Doubles Dames C.

Photos (von J.Ley) online


Sport-Club mam Christian Schaus


Dëse Weekend sinn an der Coque déi   Lëtzebuerger Eenzel-Meeschterschaften am Dëschtennis an do ass fir 25. Kéier schonn de Christian Schaus derbäi.

Hie war 7 Mol Champion am Double, awer bis elo just 1 am Simple 1991, hie stoung awer 5 Mol an der Finale, fir d'éischte Kéier mat 16 Joer.

De Christian Schaus huet fréier och Nationalequipe gespillt, war op 3 WMen an 3 EMen derbäi an ass zanter 15 Joer President vum Dëschtennisclub Biissen. 

Link op RTL

Audiolink


Klubmeisterschaft 2012


Letzten Samstag hat der DTB seine interne Klubmeisterschaft ausgetragen. Den "Challenge du  Président" konnte Michel Oth

souverän im Finale gegen Armand Wantz verteidigen.

In den verschiedenen Klassen gewannen:

B1/B2    Maas Paul vor Weber Lucien

C1         Barthelemy Michèle vor Wantz Armand

C2/C3    Rotili Luca vor Heinen Pierrot

D1         Schreurs Gilles vor Ley Sven

D2/D3    Koecher Kevin vor Wantz Alex

Im Doppel gewannen:  Maas Paul und Krier Tit gegen

Oth Michel und Becker Philip.

Alle Resultate

Photos


Spieltag 14


Bissen 2 erringt einen wichtigen 6-4 Sieg im Aufstiegskampf gegen Linger 3, den aktuellen Tabellendritten.

Bissen 1 gewinnt klar mit 8-2 gegen Howald 2.  Auch Bissen 3 besiegt Mamer 3 klar 8-2 und bleibt weiterhin an der Tabellenspitze.

Bissen Minimes (Lucie Oth, Logan Reuter & Michelle Wantz) schliessen die zweite Runde in der Meisterschaft ohne Niederlage ab und sind somit Tabellenerster und berechtigt eine Division höher anzutreten !  

Glückwunsch - Weiter so !


Nordmeisterschaften


Der DTB hat sich an diesem Wochenende zahlreich an den Nordmeisterschaften in Hosingen beteiligt.

Weber Lucien konnte den Titel des Nordmeisters bei den Veteranen erringen.  Glückwunsch !


Spieltag 13


Im vorgezogenen Spiel gegen Guedber/Lënster gewinnt Bissen 1 überraschend gegen den Tabellenführer mit 8-6.

Bissen 2 und Bissen 3 spielen beide nur unentschieden. Bissen 4 siegt gegen Schuller wohingegen Bissen 5 gegen Koerich mit 3-7 unterliegt.


Spieltag 12


Wincrange eine Nummer zu stark für Bissen. Bissen 1 unterliegt mit 2-8. Hervor zu heben bleibt dass Laurent sein erstes Match gewonnen hat (Super - weiter so!) und  dass leider Christian sein erstes Match in dieser Saison verloren hat.

Bissen 2 unterliegt Reckange 3 mit 7-3, bleibt jedoch noch hauchdünn an der Tabellenspitze.

Weitere Siege für Bissen 3, Bissen 5,Bissen 6,Bissen 7 und Bissen 8.

Bissen 4 erringt einen wichtigen Punkt gegen Leudelingen.


Spieltag 11


Bissen 1 siegt erneut knapp allerdings in einem wichtigen Spiel gegen Fiels / Iernzen mit 8-6. 

Bissen 2 und Bissen 3 festigen jeweils ihre Leaderposition mit einem klaren 10-0.

Gilles Schreus und Kevin Ley wurden D1 hingegen Engel Luc in die Klasse C3 aufsteigt. Glückwunsch!

In der Minimes Meisterschaft siegt Bissen 1 gegen Kaundorf mit 8-2 und Lucie Oth wurde D2 - Herzlichen Glückwunsch


Spieltag 09 - Jetzt Winterpause


Bissen 1 spielt unentschieden 7-7 gegen Hueschtert/Folscht und plaziert sich recht aussichtsreich für die Rüchrunde. Christian Schaus ist weiterhin ungeschlagen und hat eine saubere 26-0 Bilanz. 

Bissen 2 und Bissen 3 gehen jeweils ungeschlagen und an der Tabellenspitze in die Winterpause.

Bissen 4 unterliegt deutlich Schifflingen. Bissen 5 unterliegt knapp mit 4-6 gegen Nouspelt 4. Bissen 6 und Bissen 7 können allerdings klare Siege einspielen.


Spieltag 08


Bissen 1 spielt unentschieden 7-7 mit Lënger. Christian Schaus ist weiterhin ungeschlagen und hat eine saubere 23-0 Bilanz. 

Bissen 2 und Bissen 3 siegen jeweils und können somit ihre Leaderposition in der Tabelle sichern.

Bissen 4 erringt einen wichtigen Sieg gegen Bascharage 5. Bissen 7 und Bissen 8 erringen ungefährdete Siege.


Challenge Schwartz Monique


Bereits zum 5ten mal wurde dieser Interne Challenge ausgetragen, ein Wanderpokal das nach der Handicap Formel ausgetragen wird. Luca Rotili der sich letztens Jahr als Sieger eintragen konnte war dieses Jahr leider nicht so erfolgreich. Somit war der Weg frei für einen neuen Sieger. In einem spannenden Finale unterlag Christian Schaus , der im vorherigen Jahr 3. platzierten,  Michèle Barthelemy. Michèle konnte sich zum 1. Mal in die Siegerliste des Challenge Schwartz Monique eintragen. Die Siegerehrung wurde dann auch gleich nach dem Turnier von Schwartz Emil vorgenommen da seine Frau Monique verhindert war. Bravo Michèle


Scéance académique


Gelungener Abschluss der 50-Jahr Feirelichkeiten in der Séance Académique am 25. Juni 2011

In festlichem Rahmen und in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste, unter ihnen Herr Minister Romain Schneider  und FLTT Präsident André Hartmann wurde auf 50 Jahre DT Bissen Rückschau gehalten

Photos online


 Neuer Internet Auftritt


Seit dieser Woche steht die neue Internetseite bereit Viel Spass beim Surfen !


Journée des Anciens


Am 18. Juni fand im Rahmen der 50 Jahrfeier des DT Bissen die "Journée des Anciens" statt.

Nach dem Turnier für frühere beim DTB lizenzierten Spieler, trafen sich rund 100 Personen zu einem gemütlichen Konveniat bis spät in die Nacht.

Photos online